16.10.2022, 19.00 h
Jan Depreter plays Music of Spain

Jan Depreter - guitar

Kultur- und Tagungszentrum Murnau
Eintritt : EUR 34,- / 24,- erm.  (incl.VVG)

Jan Depreter


Kaum eine andere Volksmusik hat die Kunstmusik ihres Landes so eindrucksvoll geprägt wie die der iberischen Halbinsel.
Ob in der Renaissance oder im 20. Jahrhundert, der spanischen klassischen Musik sind charakteristische Eigenschaften zueigen, die sie ihren Ursprung erkennen lässt. Manchmal standen volksmusikalische Musikformen Pate, dann wieder wurden Orte und Landschaften musikalisch beschrieben oder besondere transzendente Erlebnisse in Erinnerung gerufen, immer ist dem Hörer augenblicklich deutlich, woher die Musik stammt.
Enrique Granados und Isaac Albéniz sind dafür die bekanntesten Komponisten. Ihre Werke, meist für Klavier geschrieben, sind so von der spanischen Volksmusik inspiriert, dass ihre Umsetzung auf der Gitarre, dem Instrument, das landläufig als typisch für das Land beschrieben wird, oft mindestens genauso so stimmig ist.

Mit Jan Depreter wird einer der erfolgreichsten und eindrucksvollsten Gitarristen des 21. Jahrhunderts in Murnau ausschließlich spanische Werke - unter andern von Albeniz und Granados - interpretieren.

Depreter gewann zahlreiche Wettbewerbe und konzertiert auf allen Kontinenten. Er ist ein weltweit gefragter Solist, der bei den renommierten Musikfestivals in den USA, Großbritannien, China, Japan, Mexiko, Australien, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Griechenland, Spanien, Holland, Ukraine, Polen, Portugal und Belgien spielte und unterrichtete. Er hat die großen Gitarrenkonzerte mit international gefragten Orchestern gespielt, darunter die Königliche Philharmonie von Flandern, La Chapelle de Lorraine, das Royal Chamber Orchestra of Wallonia, das Orchestra del Ciutat de Torrent, das Municipal Orchestra of Benicasim, das Brussels Philharmonic und das National Philharmonic of Ukraine.



nach oben ...